Webcasts & Webseminare | Creditsafe

Creditsafe Webcasts

Aus aktuellem Anlass spielen wir unsere Themen digital. Jetzt live teilnehmen oder Aufzeichnungen anschauen!

Nächstes Online-Seminar

Krisenprävention durch pragmatisches Risikomanagement

Referenten: Prof. Dr. Werner GleißnerStephan Sielaff, Florian Margaretha, Endre Kamaras, Anton Ross

Termin: 14.12.2020 um 11:00-12:00 Uhr

Inhalt: Vor dem Hintergrund eines krisenbelasteten Wirtschaftsumfeldes sind Unternehmer heute mehr denn je gefordert, die Widerstandskraft ihres Unternehmens zu stärken. Aber wie? Erst durch Transparenz über die Unsicherheiten sind gute Entscheidungen möglich.

In diesem Webcast zeigen wir die Bandbreite der Maßnahmen auf, welche von der Früherkennung der Bestandsgefährdung über die Risikoauswirkungen bis hin zum Risikotransfer, z.B. auf spezialisierte Rechtsanwälte im Forderungsmanagement, Kreditversicherungen und Factoring, reichen.

Überblick der Inhalte:

  • Effekte der Krise und der teilweisen Aussetzung der Insolvenzantragspflicht - Insolvenzentwicklung in Deutschland und einzelnen Branchen
  • Zahlungserfahrungen als Pulsmesser von Geschäftspartnerrisiken
  • Früherkennung bestandsgefährdender Entwicklungen aus Kombinationseffekten von Einzelrisiken 
  • Entscheidungsunterstützung durch pragmatisches Risikomanagement erhöht die Widerstandskraft von Unternehmen
  • Besondere Bedeutung eines funktionierenden Forderungsmanagements in Krisenzeiten
  • Die „Tickende Zeitbombe“ der Insolvenzanfechtung
  • Maßnahmen zur Minimierung der Risiken
    • Effektives, effizientes und kundenschonendes Forderungsmanagement
    • Maßnahmen zur Vermeidung und Abwehr von Insolvenzanfechtungen durch den Insolvenzverwalter

Online-Seminare auf Abruf

Bewertung von Kreditrisiken in der Corona-Krise

Referenten: Peer Hitschke und Stephan Sielaff

 

Aufzeichnung vom 26.11.2020
 

Inhalt: Die Corona-Pandemie hat viele wirtschaftliche Bereiche lahm gelegt und stellt ganze Branchen vor nie dagewesenen Herausforderungen. Selbst solide Unternehmen mit guter Bonität sehen sich mit Einschränkungen des Geschäftsbetriebs konfrontiert und können in finanzielle Notlage geraten. Für die Einschätzung des Kreditrisikos Ihres Kundenstammes reicht es nunmehr nicht aus, sich auf Finanzzahlen und historische Kennzahlen zu verlassen. 

In diesem Webcast analysiert Peer Hitschke, Senior Data Scientist, die Auswirkungen der Krise auf das Ausfallrisiko von deutschen Unternehmen. Weiterhin stellt er den Creditsafe "COVID-Indikator" vor, der Unternehmen dabei hilft, das Corona-bedingte Kreditrisiko ihrer Kunden adäquat zu bewerten.

Forderungsmanagement in Krisenzeiten

Referenten: Florian Margaretha, Ariane Sengbusch und Stephan Sielaff

 

Aufzeichnung vom: 29.09.2020 
 

Inhalt: Durch den Lockdown und die damit verbundenen Umsatzeinbrüche gerieten viele Unternehmen in Liquiditätsengpässe - mit der Folge, dass Rechnung spät oder nicht gezahlt werden. Fachanwalt Florian Margaretha und Rechtanwältin Ariane Sengbusch geben einen Einblick in die Möglichkeiten der Forderungsbeitreibung - von der außergerichtlichen Bearbeitung bis zur Zwangsvollstreckung - und beleuchten die Problematik der Gerichtsstandvereinbarung und Insolvenzanfechtung.

Dieser Webcast zeigt Ihnen anhand von Fallbeispielen und mit konkreten Empfehlungen, wie Sie überfällige Forderungen effizient einholen, die Anfechtung durch Insolvenzverwalter abwehren können und wirksam den deutschen Gerichtsstand vereinbaren. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie sich bereits vor Kreditvergabe vor Zahlungsausfällen schützen können.

Referenten

Florian Margaretha

Herr Florian Margaretha absolvierte sein Studium in Hamburg, Basel (Schweiz) und Stellenbosch (Südafrika) zum Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht. Er ist Gründungspartner und treibende Kraft der 2010 gegründeten Kanzlei nms Rechtsanwälte. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf internationalem Wirtschaftsrecht, grenzübergreifendem Forderungsmanagement und Insolvenzrecht.

 

Frau Ariane Sengbusch studierte Rechtwissenschaften in Greifswald und begann ihre Karriere bei der Euler Hermes Collections GmbH. Dort verantwortete sie über acht Jahre das Forderungsmanagement für den Kreditversicherer im Inlandsbereich und war an der Gestaltung und Optimierung der Prozesse um die außergerichtliche und gerichtliche Bearbeitung in bedeutendem Maße beteiligt. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang mit Zahlungsausfällen und steht nun Kunden als Rechtsanwältin der auf das Forderungsmanagement spezialisierten Kanzlei nms Rechtsanwälte zur Verfügung.

Ariane Sengbusch

Unsere wichtigsten Themen möchten wir Ihnen als Webcasts anbieten

Aus aktuellem Anlass wurde Events und Messen abgesagt - wir spielen unsere Themen online.

Inkasso - 29.09.2020 um 15 Uhr

So gehen Sie vor, wenn ein Kunde nicht zahlt. Dazu: Fallstricke die Sie vorab verhindern können - mehr dazu im Webcast.

Zahlungserfahrungen

So nutzen Sie externe Zahlungserfahrungen zur Verringerung Ihres Kreditrisikos und Ihrer Days Sales Outstanding (DSO).

Lieferantenrisiken - 29.10.2020 um 15 Uhr

Früherkennung von Supply-Chain-Risiken - welche Tools Ihnen helfen weltweite Entwicklungen im Blick zu behalten.

B2B Neukundengewinnung

Selbst die besten Sales Teams und Marketing-Kampagnen sind in Ihrem Erfolg durch die Qualität der Adressdaten begrenzt. Im Webcast erfahren Sie, wie Sie Ihre idealen Neukunden erkennen und B2B-Adresslisten erstellen.

Bonitätsbewertungen in der Krise - 26.11.2020 um 15 Uhr

Erfahren Sie, welche Faktoren in der aktuellen Situation besonders relevant sind und was der "COVID-Indikator" aussagt.

Weitere Termine und die Anmeldungen für zukünftige Online-Seminare folgen in den nächsten Wochen. Alle Infos dazu finden Sie an dieser Stelle.

Diese Themen klingen interessant?

Dann melden Sie sich jetzt zum Newsletter an, um über neue Inhalte und Webcasts informiert zu werden.

Pflichtfeld! Bitte gebe mindestens drei Zeichen ein!
Pflichtfeld! Bitte gebe mindestens drei Zeichen ein!
Pflichtfeld! die Email Adresse ist nicht gültig!

Ich stimme der Übermittlung meiner Daten zu. Mir ist bewusst, dass die Creditsafe Deutschland GmbH meine Daten erhebt, verarbeitet und mich hinsichtlich zukünftiger Aktionen, wie Webcasts, Whitepapern und Branchenreports, im Rahmen des Newsletters kontaktieren kann. Die Anmeldung ist unverbindlich und Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Mit Absenden der Daten bestätige ich von der Datenschutzerklärung und der Information zur Verarbeitung meiner Daten Kenntnis genommen zu haben.

 

 

Sie wollen nicht auf neue Inhalte warten? Dann besuchen Sie auch unsere internationalen Webseminare.